Katrin (23):

Ich hatte weder die Schule, noch eine Lehre abgeschlossen

Ich wurde schwanger, da war ich 18. Ich hatte weder einen Schulabschluss, noch einen Lehrabschluss. Trotzdem kam es für mich nicht in Frage, mein Kind abtreiben zu lassen, obwohl es sein Vater so wollte. Ich habe meine Schule fertig gemacht und mein Baby bekommen.

Heute ist sein Papa der stolzeste Vater, den es gibt. Ich habe nach einem Jahr Erziehungsurlaub meine Lehre angefangen, und mittlerweile abgeschlossen. Ich bereue keine Minute, dass ich meinen Sohn bekommen habe und bin der Ansicht, dass man alles schaffen kann, wenn man wirklich will und den Mut dazu hat. Heute, vier Jahre später, bin ich wieder schwanger und ich freue mich riesig! Es ist ein Wunschbaby und mein Sohn wird in 30 Wochen großer Bruder!

 

Katrin

 

Quelle: www.meinbaby.info


<< Zurück zur Übersicht